A.L.T.M.A.N.N. Hausnotrufsystem

Der Hausnotruf ist ein Service, der Ihre Sicherheit erhöht. So kann im Notfall schnell Hilfe gerufen und somit wertvolle Zeit gewonnen werden. Es werden unterschiedlich umfangreiche Serviceleistungen angeboten.

Als Grundleistungen werden in der Regel verstanden:

  • ein Hausnotruf-Gerät mit Funkfinger, der als Armbanduhr, Brosche oder Kette getragen wird
  • eine rund um die Uhr erreichbare Zentrale
  • die Programmierung des Gerätes

Eine Hausnotruf-Anlage lässt sich ohne großen Aufwand in jeder Wohnung einrichten. Sie benötigen nur einen Telefonanschluss und eine normale Steckdose. Für die Installation des Gerätes bestehen zwei Möglichkeiten: Das herkömmliche Telefon wird aufgerüstet oder durch ein spezielles Gerät mit Telefonfunktion ersetzt.

Über dieses Gerät kann man 24 Stunden am Tag mit der Zentrale Kontakt aufnehmen. Mit dem mitgelieferten "Funkfinger" in Form eines kleinen Druckknopfes lässt sich jederzeit und an jeder beliebigen Stelle Ihrer Wohnung eine Sprechverbindung zur Zentrale herstellen beziehungsweise Alarm auslösen. Die Mitarbeiter der Zentrale kümmern sich im Notfall unverzüglich um Sie und organisieren Hilfe.

Die Installation und Wartung wird durch den Fachmann unserer Technikabteilung, Herrn Karsten Ortmann, durchgeführt. Er wird sich nach Terminvereinbarung mit unserem Sekreteriat, persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Termine außerhalb der Geschäftszeiten und Hausbesuche zur Pflegebratung auf telefonische Anfrage.

Für weitere Informationen und/oder einen Termin zur Pflegeberatung, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter*innen unter der zentralen Rufnummer:

(0209) 49 06 62

Sprechen Sie uns gerne an!

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne persönlich für Anfragen zur Verfügung:
Karsten Ortmann
Karsten Ortmann
Leitung technischer Dienst
Nadine Vonau
Nadine Vonau
Pflegedienstleitung
Qualitätsbeauftragte
Examinierte Krankenschwester
Maximilian Buda
Maximilian Buda
Stellvertretende Pflegedienstleitung
Examinierte Pflegefachkraft

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien!

Der Gesetzgeber erlaubt das Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät, wenn diese für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Arten von Cookies benötigen wir Ihre Einwilligung (Opt-In).

Darüber hinaus werden auf unserer Webseite auch personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet, die teilweise und ausschließlich zweckgebunden an unsere Partner für Web-Analysen / Statistik weitergeleitet werden. Der Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt in Abhängigkeit Ihrer Nutzung auf dieser Webseite.

Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Speicherung von Cookies und der Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu, wählen Ihre persönliche Einstellung oder lehnen dies grundsätzlich ab. Bei Ablehnung erfolgt nur die Verarbeitung und Speicherung unbedingt notwendiger Daten. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen oder diese anpassen.

Weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.